News
01Okt
Am 13 Oktober beginnen wieder die Brixner ...
 
04Okt
Wie hält’s der Mensch mit dem Tier? Aktuell zieht ...

Lehrende

Amor, Prof. Dr. habil. Christoph, Direktor der Brixner Theologischen Kurse
Amor, Prof. Dr. habil. Christoph, Direktor der Brixner Theologischen Kurse
Aufgabenbereich:
Ordentlicher Professor für Dogmatische und Ökumenische Theologie
Curriculum vitae

1979 in Innsbruck geboren
1998-2004: Studium der Fachtheologie und der Christlichen Philosophie an der Katholisch-Theologischen Fakultät in Innsbruck, an der Westfälischen Wilhelms Universität Münster sowie der Philosophisch-Theologischen Hochschule in Trägerschaft der Rheinisch-Westfälischen Kapuzinerprovinz in Münster
2004-2006: Doktoratsstudium der Katholischen Theologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Innsbruck
November 2006: Promotion (Thema der Promotionsschrift: „Propter nostram salutem - Eine Hinführung zum Heilsverständnis bei Thomas von Aquin“)
Februar 2007 bis Jänner 2013: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Systematische Theologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät in Innsbruck
Seit 1. März 2013 Ao. Professor und seit 1. September 2013 ordentlicher Professor für Dogmatik an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Brixen
Juni 2013 Habilitation an der Universität Innsbruck und Verleihung der Lehrbefugnis (venia docendi) für das Fach Dogmatik
Seit Sept. 2014 Direktor der Brixner Theologischen Kurse

publikationslistePublikationsliste

zurück      nach oben